WIP - Wissenschafftliches Institut der PKV
WIP - Wissenschafftliches Institut der PKV

Pressemitteilungen

04.04.2018

WIP mit zwei Vorträgen beim International Congress of Actuaries 2018 (ICA 2018)

Der weltweit wichtigste Kongress der Aktuare findet in diesem Jahr vom 4. bis 8. Juni in Berlin statt. Insgesamt 2000 Aktuare, Versicherungswissenschaftler und Vertreter der internationalen Versicherungswirtschaft werden erwartet. 

Das WIP freut sich, mit zwei Vorträgen dabei zu sein:

Donnerstag, 7. Juni, Session "Health" 8.30 - 10.30 Uhr

Jacke, Christian O., Wild, Frank: "The medicalization hypothesis, drug related expenses and the demographic change."

Freitag, 8. Juni, Session "Health & Life", 14.00 - 16.00 Uhr

Arentz, Christine, Wild, Frank: "Capital funding Versus Pay-as-you-go in Long Term Care Financing".

Darüber hinaus wird WIP-Institutsleiter Frank Wild die Moderation der Session "Health" am Freitag, 8. Juni 8.30 - 10.30 Uhr übernehmen.

Nähere Informationen zum Kongress gibt es auf www.ica2018.com .

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK