WIP - Wissenschafftliches Institut der PKV
WIP - Wissenschafftliches Institut der PKV
Dr. Frank Wild, WIP-Diskussionspapier 4/2009

Die Arzneimittelversorgung älterer Menschen. Eine Analyse von Verordnungsdaten des Jahres 2007

Mit Hilfe von Arzneiverordnungsdaten der über 80-jährigen Privatversicherten von sieben PKV-Unternehmen wurde die Arzneimittelversorgung älterer Menschen einer Betrachtung unterzogen. Ermittelt wurden  die umsatzstärksten und verordnungshäufigsten Medikamente der über 80-Jährigen. Anhand der in der Untersuchung dargestellten Umsatz- und Verordnungszahlen verschiedener Arzneimittelgruppen ist erkennbar, in welchen Indikationen die Schwerpunkte in der Medikation in diesem Altersbereich liegen.

Die Studie offenbart die deutlich höheren Pro-Kopf-Arzneimittelausgaben bei älteren Versicherten in der PKV im Vergleich zur GKV.

Download 185 KB
Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK